C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2010 > Helmut Kohl: Ein Mann der Geschichte

Helmut Kohl: Ein Mann der Geschichte

Von Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Er regierte 16 Jahre – und damit sogar länger als der Gründungskanzler Konrad Adenauer. Als die Mauer fiel, ergriff er die Chance, das geteilte Land zu vereinigen. Dies sicherte ihm den Platz im Geschichtsbuch der Deutschen. Jetzt wird Helmut Kohl 80.

PDF-Downloand des Artikels

26.03.2010 · Cicero / April 2010


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Spektakuläre Vorstellung der C·A·P-Bücher in Peking
Prof. Dr. Werner Weidenfeld präsentiert die Bände aus der Reihe "Geschichte der deutschen Einheit" in chinesischer Sprache
16.12.2015 · C·A·P

no-img
Auf dem Weg zur deutschen Wiedervereinigung
Sendung am 15.06.2015 um 9.05 Uhr - mit Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
12.06.2015 · radioWissen / Bayern2

no-img
9. November: Als der Schwachsinn Realität wurde
Prof. Dr. Werner Weidenfeld erlebte den Mauerfall in Warschau an der Seite von Helmut Kohl
11.11.2014 · WAZ

no-img
„Vom Fall der Mauer überzeugt“
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
09.11.2014 · Sauerlandkurier

no-img
„Der Fall der Mauer – Wie es wirklich war“
Sondersendung mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
03.11.2014 · phoenix History Live

Webdesign EGENCY München