C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2010 > Europa am Scheideweg

Europa am Scheideweg

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Werner Weidenfeld

12.05.2010 · Münchner Merkur


< Vorige NewsNächste News >

Ein europäisches Drama vollzieht sich vor unseren Augen. Die Finanzarchitektur eines EU-Mitglieds kollabiert. Eine hohe Zeit der Spekulanten und Geschäftemacher bricht an in Zeiten der Not. Die Bevölkerung Griechenlands steht auf gegen die geforderten Eingriffe. Manche Demonstration kippt um in gewaltsame Exzesse mit Todesopfern. Vom Weltwirtschaftsfonds bis zu allen Euromitgliedern sind große Finanzhilfen gefordert. Die Europäische Union stellt ein beispielloses Hilfsprogramm gigantischen Ausmaßes auf. Bundeskanzlerin Angela Merkel greift als Rednerin zu ungewöhnlich scharfen Formulierungen: „Europa steht am Scheideweg“.

Weiterlesen ...

News zum Thema


Europa von A bis Z
14. Auflage des Taschenbuchs der europäischen Integration, hrsg. von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
23.03.2016 · C·A·P

Jahrbuch der Europäischen Integration 2015
Herausgegeben von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
11.12.2015 · C·A·P

Die Europäische Union
4. Auflage des Bandes von Werner Weidenfeld in der utb-Reihe "Grundzüge der Politikwissenschaft"
12.11.2015 · C·A·P

no-img
The Pursuit of Undivided Europe
Experts’ Views on the Political Relevance of the Council of Europe - Mitwirkung des C·A·P an Strategiepapier
19.12.2014 · C·A·P

no-img
Viele Elemente in Bewegung – und das ganze System bleibt stehen
Ein Artikel von Werner Weidenfeld über die EU
17.12.2014 · DER HAUPTSTADTBRIEF 126

Webdesign EGENCY München