C·A·P Home > Aktuell > meldungen > 2014 > Neues Forum für die Nachwuchsforschung zur Türkei

Neues Forum für die Nachwuchsforschung zur Türkei

Erster Band unter Mitwirkung des C·A·P-Experten Ludwig Schulz veröffentlicht

Erster Band aus der Reihe „Junge Perspektiven der Türkeiforschung in Deutschland“ unter Mitwirkung von Ludwig Schulz bei Springer VS veröffentlicht:

Zur Bestellung
(auch als e-book erhältlich)

Weitere Herausgeber des ersten Bandes: Prof. Dr. Klaus Kreiser, Prof. Dr. Raoul Motika, Prof. Dr. Udo Steinbach und Charlotte Joppien

31.03.2014 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >

Die Türkei wird immer wichtiger – für Deutschland und Europa in der Außen- und Sicherheits-, Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik, aber auch als ein eigenständiger politischer Akteur im Großraum Europa, arabische Welt und Asien. Trotz dieser Bedeutungszunahme dominieren hierzulande jedoch noch alte Vorstellungen und Klischees von der Türkei und den Türken. Dagegen präsentiert die Reihe „Junge Perspektiven der Türkeiforschung in Deutschland“ nun neue Sichtweisen.

Die Reihe schafft ein interdisziplinäres Forum für die gegenwartsbezogene Türkeiforschung in Deutschland. Forschungsergebnisse von NachwuchswissenschaftlerInnen werden präsentiert, die sich durch einen frischen Blick auf die Türkei, methodische Vielfalt sowie interdisziplinäre Ansätze auszeichnen. Als ein Forum für den interdisziplinären und interkulturellen Austausch einer zukünftigen Generation an Forschern und Entscheidungsträgern zwischen Deutschland und der Türkei trägt die Reihe so zu einem besseren Verständnis von Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Geschichte und Kultur des Landes bei, das sowohl regional als auch im europäischen Kontext einen immer wichtiger werdenden Platz einnimmt. ​

Der Inhalt

Geschichts- und Kulturwissenschaft: Patriotismus, Frauenrechte, Identität
Rechts- und Politikwissenschaft: Freiheit, Bildungssystem, Verschwörungstheorien
Migrations- und Integrationsforschung: Identität, Generationen, Soziale Ordnungen

Die Zielgruppen

KulturwissenschaftlerInnen, SoziologInnen, PolitologInnen, TurkologInnen, HistorikerInnen


News zum Thema


„Jahrbuch der Europäischen Integration 2016“ erscheint im November
Herausgegeben von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
31.10.2016 · C·A·P

Der Militärputsch in der Türkei und die Folgen
Pressespiegel mit Statements von Ludwig Schulz
27.07.2016 · ZDF / SWR Info

Die Zukunft der Türkei-EU-Beziehungen
Ludwig Schulz entwirft zusammen mit Alexander Knippert (GIZ) ein realistisches Szenario
18.07.2016 · C·A·P

Syrienkonflikt und Flüchtlingskrise
Verifikationsreise nach Südostanatolien
26.04.2016 · C·A·P

Syria conflict and refugee crisis
Verification trip to Southeast Anatolia
26.04.2016 · C·A·P

Webdesign EGENCY München