C·A·P Home > Aktuell > meldungen > 2013 > Forschungsgruppe Deutschland

Wechsel in der Leitung der Forschungsgruppe Deutschland

Berufung von Prof. Dr. Manuela Glaab nach Koblenz-Landau

28.03.2013 · Forschungsgruppe Deutschland


< Vorige NewsNächste News >

Die langjährige Leiterin der Forschungsgruppe Deutschland am C·A·P, Manuela Glaab, ist zur Professorin an der Universität Koblenz-Landau ernannt worden. Sie tritt dort die Nachfolge von Prof. Ulrich Sarcinelli an und übernimmt den Lehrstuhl für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politisches System der Bundesrepublik Deutschland. Prof. Glaab bleibt dem C·A·P als Fellow verbunden, die Forschungsgruppenleitung liegt ab sofort bei Dr. Michael Weigl.



News zum Thema


Machtgenie im Mittelpunkt
Rezension der Kohl-Biografie von Patrick Bahners - von Werner Weidenfeld
18.09.2017 · Süddeutsche Zeitung

Politik muss Farbe bekennen
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld zur Zukunft der EU
13.09.2017 · SWR2

Bayern: Städte erwarten mehr Briefwähler
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
12.09.2017 · tvaktuell.com

Bürger wünschen sich mehr Konturen
Politikberater Werner Weidenfeld beobachtet ein Bedürfnis nach Orientierung in Zukunftsfragen. Er sieht die Parteien am Zug.
26.07.2017 · Mittelbayerische

Politische UFOs im Anflug
In Europa entstehen neue politische Bewegungen mit charismatischen Vorsitzenden. Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld.
21.07.2017 · Bayernkurier

Webdesign EGENCY München