C·A·P Home > Aktuell > Meldungen > 2009 > Fortbildung für Geschichtslehrer

Fortbildung für Geschichtslehrer zur Europäischen Union

Fortbildung des Katholischen Schulwerks Bayern

27.11.2009 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >

Im Rahmen des Fortbildungsprogramms des Katholischen Schulwerks in Bayern fand am 26. November im Schloss Hirschberg in Beilngries eine Fortbildung für Geschichtslehrer zur Europäischen Union statt. Das Seminar wurde von Sarah Seeger, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Forschungsgruppe Europa des C·A·P, geleitet.

Inhalte der Veranstaltung waren die Entwicklung und das politische System der EU, die Zuständigkeiten und Politikfelder in der Union sowie die Frage nach der Rolle der Bürger und der demokratischen Legitimation der EU. Intensiv setzten sich die Teilnehmer mit der Frage auseinander, welche Veränderungen sich mit dem Inkrafttreten des Vertrags von Lissabon am 1. Dezember ergeben.



News zum Thema


Europa im Zeichen der Krise
Dokumentation des 5. Deutsch-Spanischen Forums im März 2009 in Madrid
10.02.2010 · C·A·P

Neue Herausforderungen für die EU
Der Vertrag von Lissabon muss jetzt mit Leben erfüllt werden - Interview mit Sarah Seeger
01.12.2009 · DRS Radio

Der Lissabonvertrag und die Zukunft der EU
Effizientere Entscheidungen, mehr Handlungsfähigkeit, wenig Transparenz
25.11.2009 · Hessischer Rundfunk

Was ändert sich mit dem Reformvertrag für die Europäische Union?
Interview mit Sarah Seeger
03.11.2009 · DRS

Webdesign EGENCY München