C·A·P Home > Aktuell > Meldungen > 2005 > Wahlthemen

Europa im Wahlkampf 2005

Janis Emmanouilidis und Almut Metz im Experten-Panel von wahlthemen.de

30.08.2005 · Bertelsmann Forschungsgruppe Politik


< Vorige NewsNächste News >

Europapolitik ist längst auch Innenpolitik. Aber welche Rolle spielt Europa im Bundestagswahlkampf? Welche europapolitischen Themen schaffen es auf die Agenda der Wahlkämpfer?

Janis Emmanouilidis und Almut Metz diskutieren mit Prof. Dr. Udo Steinbach, Leiter des Deutschen Orient-Instituts in Hamburg, und Dr. Christoph Bieber, Politikwissenschaftler an der Justus-Liebig-Universität in Gießen.

Verfolgen Sie die Debatte im Experten-Panel der Bundeszentrale für politische Bildung.


News zum Thema


Seit der US-Wahl treten in Bayern mehr Menschen in Parteien ein
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
16.01.2017 · Süddeutsche Zeitung

Der Parteienstaat in der Zeitenwende
Eine Analyse von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
07.01.2017 · Bayernkurier

„Seehofer muss die Kurve kriegen“
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld zur CSU-Klausur in Seeon
05.01.2017 · ZEIT ONLINE

Bavarian conservatives press Merkel on refugees
Statements by Werner Weidenfeld
25.11.2016 · Deutsche Welle (dw.com)

Donald Trump gewinnt US-Präsidentschaftswahl
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
09.11.2016 · SR Online / Biland am Abend

Webdesign EGENCY München