C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2013 > CDU: Machtkampf der Union

CDU: Machtkampf der Union

Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld zur Rolle von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen

21.04.2013 · ARD / Bericht aus Berlin


< Vorige NewsNächste News >

Es war eine turbulente Woche für die Union. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen hat ihrer Partei viel zugemutet und die Abstimmung über die Frauenquote im Bundestag genutzt, um ihre Durchsetzungsfähigkeit zu demonstrieren. Was heißt das für das Machtgefüge in der Union und was kann die Koalition noch leisten?

Mit einem Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Video in der Mediathek der ARD


News zum Thema


Die AfD in Bayern
Kurzanalyse von Dr. Robert Philippsberg / Artikel in der SZ
19.02.2017 · C·A·P / Süddeutsche Zeitung

So schmutzig wird der Wahlkampf
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
14.02.2017 · Abendzeitung

Neuer Bundespräsident – über die Wahl und ihre Bedeutung
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
13.02.2017 · münchen.tv

Wie viel Kohl steckt in Merkel?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
08.02.2017 · Abendzeitung

Vom Außenamt ins Schloss Bellevue: Der Mann, der kein Wolkenschieber sein will
Werner Weidenfeld über die Biographie Frank-Walter Steinmeiers
06.02.2017 · Süddeutsche Zeitung

Webdesign EGENCY München