C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2008 > Kosovo

Ist der neue Staat Kosovo überlebensfähig?

Audio-Interview mit Dominik Tolksdorf

03.03.2008 · domradio


< Vorige NewsNächste News >

Nach der Unabhängigkeitserklärung des Kosovo vom 17. Februar 2008 stellen sich eine Vielzahl von Fragen: Wie überlebensfähig ist der neue Staat tatsächlich? Welche Probleme sind damit verbunden, von vielen Staaten nicht anerkannt zu werden? Wie steht es um das Funktionieren von Regierungsstrukturen und was passiert mit den serbischen Siedlungsgebieten im Kosovo? In der Sendung "Weltweit" beim Domradio kommentiert Dominik Tolksdorf die Zukunftsperspektiven des Kosovo.

News zum Thema


Die vergessene Wahrheit - Der deutsche Einfluss auf die Staatsgründung Kroatiens
Von Ivan Simek
28.06.2013 · Münchner Beiträge zur europäischen Einigung, Bd. 24

Why Serbia should be granted candidate status for the European Union
C·A·Perspectives · 4 · 2011
08.12.2011 · Sebastian Schäffer

Die EU als Motor der Transformation in Südosteuropa
Ivo Sanader eröffnet das C·A·P Forschungskolloquium im Wintersemester
04.11.2010 · C·A·P

Ein Zwergstaat am Tropf der EU - Kosovo nach seiner Unabhängigkeit
Interview mit Dominik Tolksdorf
04.05.2009 · domradio.de

Musterfall "Kosovo"?
Dominik Tolksdorf und Sebastian Schäffer ziehen die Lehren für die Konflikte im Kaukasus
10.02.2009 · C·A·P

Webdesign EGENCY München