C·A·P Home > Aktuell > Events > 2011 > Planspiel mit Ministerin Christine Haderthauer

Der Landtag macht Schule

Planspiel mit Ministerin Christine Haderthauer in Neuburg an der Donau

15.02.2011 · Forschungsgruppe Jugend und Europa


< Vorige NewsNächste News >

Am 14.02.2011 ‚gastierte’ die Planspielreihe ‚Der Landtag sind wir’ – ein Kooperationsprojekt des Bayerischen Landtags und der Forschungsgruppe Jugend und Europa – in Neuburg an der Donau. Beworben hatte sich die Lehrerin Frau Joanna Linse mit 48 Schülerinnen und Schülern der Maria Ward - Realschule. Nachdem als erstes Highlight der örtliche Oberbürgermeister Bernhard Gmehling die Räumlichkeiten des historischen Rathauses zur Verfügung gestellt hatte, sagte dann auch noch Christine Haderthauer, die Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, ihr Kommen zu. Entsprechend motiviert und engagiert schlüpften die Jugendlichen dann auch in die Rolle von Abgeordneten des Bayerischen Landtags und diskutierten mit inhaltlichem Tiefgang einen fiktiven Gesetzesentwurf zur Videoüberwachung in Bayern. Unterstützt wurden sie dabei nicht nur von einem Referententeam unter der Leitung von Dr. Doerthe Winter von der FGJE, sondern auch von den Politprofis selbst. Oberbürgermeister Bernhard Gmehling schaute immer wieder bei den einzelnen ‚Fraktionen’ vorbei und gab wertvolle Tipps für die inhaltliche Feinabstimmung. Auch die Staatsministerin Christine Haderthauer hatte sich für den Termin viel Zeit genommen und stand in der von den Schülern selbst organisierten Talkshow ‚Echo München am Mittag’  für zahlreiche Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Im anschließenden Interview mit der Neuburger Rundschau zeigte sie sich sehr angetan vom Planspielkonzept. Demokratie brauche Regeln, die nicht immer leicht verständlich seien. Aber das Interesse daran wachse, wenn man Politik einmal selbst hautnah erleben und mitdiskutieren können.


Pressebeiträge

Ingolstadt TV

Donaukurier: Die Ministerin und der Landtag sind "cool"

Augsburger Allgemeine: Schüler spielen im Rathaus Landtag


News zum Thema


Herausforderung Europa - Jugend und Politik im Dialog
Europaministerin Dr. Beate Merk am C·A·P
06.12.2016 · C·A·P

Politik verstehen - Demokratie lernen - Wirtschaft erforschen
Artikel über die Projektarbeit der Forschungsgruppe Jugend und Europa im Münchner Uni-Magazin
24.08.2016 · C·A·P

Anpfiff Europa 2016
25 Jahre Deutsch-Polnischer Nachbarschaftsvertrag
17.08.2016 · C·A·P

Youth and politics don't mix?
Evaluation of the Structured Dialogue in Germany Says Otherwise
01.08.2016 · C·A·P

Erika Pitzer Preis 2016
Auszeichnung der internationalen Jugendbegegnungsstätte in Kreisau
20.07.2016 · C·A·P

Webdesign EGENCY München