C·A·P Home > Aktuell > Events > 2010 > Juniorteam-Treffen

Juniorteam-Treffen am C·A·P

Austausch über Planspiele - Treffen mit Paul Joachim Kubosch (EP-Informationsbüro München)

10.02.2010 · Forschungsgruppe Jugend und Europa


< Vorige NewsNächste News >

Am 28. und 29. Januar 2010 trafen sich 25 Mitglieder des Juniorteams der Forschungsgruppe Jugend und Europa am C·A·P in München und tauschten sich über ihre Erfahrungen bei der Durchführung von Planspielen aus. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die inhaltliche Auseinandersetzung mit den aktuellen Themen der Planspiele. Paul Joachim Kubosch, Leiter des EP-Informationsbüros in München,  stellte den Sachstand nach dem Inkrafttreten des Lissabon-Vertrags vor und diskutierte mit den Teilnehmenden die aktuellen Entwicklungen in der Europäischen Union. Florian Baumann vom C·A·P referierte über die Energiepolitik der EU und die  Ergebnisse des Klimagipfels in Kopenhagen. Georg Wernthaler, Brücke Oberland e.V. betrachtete die Jugendkriminalität aus Sicht der Sozialarbeit und fokussierte dabei auf Brennpunkte, Defizite und Lösungsvorschläge.


Herr Kubosch, Leiter der EP-Vertretung in München und das Juniorteam der Forschungsgruppe Jugend und Europa

Die inhaltlichen Vorträge wurden anschließend im Hinblick auf ihre Umsetzung in den Planspielen erörtert und entsprechende Aktualisierungs- und Optimierungsvorschläge für die politische Bildungs- und Jugendarbeit gemacht. Die besondere Kunst der Planspiele besteht dabei darin, komplexe Themen und Verfahren so zu vereinfachen, dass sie mit dieser Methode für Jugendliche begreifbar und nachvollziehbar werden. In der spielerischen Auseinandersetzung mit politischen Themen soll das Interesse für den Gegenstand geweckt und Jugendlichen ein Einblick in politische Entscheidungsfindung ermöglicht werden. Das Juniorteam fungiert hierbei als Vermittler und Moderator, begleitet die Jugendlichen im Planspiel und leistet in der Auswertung am Ende den Transfer zur Wirklichkeit.


Herr Kubosch, der Leiter der EP-Vertretung in München beim Vortrag zum Lissabon-Vertrag

Wenn Sie Interesse am Einsatz des Juniorteams haben, insbesondere im Rahmen der bundesweiten EP-Planspielreihe zum Thema EU-Klimapolitik oder der Landtagsplanspielreihe in Bayern, wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Barbara Tham bzw. Frau Dr. Doerthe Winter.


News zum Thema


Planspielreihe „Der Landtag sind wir!“
Qualifizierung für die nächste Staffel 2012/13
14.07.2012 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

Planspielreihe „Der Landtag sind wir!“
Teamerschulung 2011 der Forschungsgruppe Jugend und Europa
23.11.2011 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

Juniorteamausbildung in Baden Württemberg
Schulungen in Bad Urach und Heidelberg
30.06.2009 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

Jugendliche erleben das Europäische Parlament
Multiplikatorenschulung in Kassel und Exkursion nach Straßburg
11.05.2009 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

Webdesign EGENCY München