C·A·P Home > Aktuell > Events > 2008 > Europas Klima wandeln!

Europas Klima wandeln!

Simulationen bei den Europa-Schulen Schleswig-Holsteins

03.12.2008 · Forschungsgruppe Jugend und Europa


< Vorige NewsNächste News >


Am 19.11.2008 diskutierten Jugendliche aus mehreren Europa-Schulen Schleswig-Holsteins (Carl-Maria-von-Weber-Gymnasium Eutin, Copernicus-Gymnasium Norderstedt, Der Ravensberg, Elliy-Heuss-Knapp-Schule Neumünster, Emil-von-Behring Gymnasium Großhansdorff, Gymnasium Marne, Herderschule Rendsburg, IGS Wedel und der Thomas-Mann Schule Lübeck) im Rahmen des Planspiels Europas Klima wandeln!, über die Zukunft der Energieversorgung in Europa. Die Simulation ist von der Forschungsgruppe Jugend und Europa konzipiert und wird von dieser durchgeführt.

Eingebettet  war die Veranstaltung des Europäischen Parlamentes in die parallel laufende Jahrestagung der Europaschulen Schleswig-Holsteins "Lernziel Europakompetenz" (veranstaltet durch die Europaschulen e.V., Ministerium für Bildung und Frauen und die Europa-Union LV Schleswig-Holstein e.V.). Im Anschluss  sprach das Forum der Jugendlichen und Lehrer mit der Abgeordneten des Europäischen Parlamentes, Frau MdEP Angelika Baer.



News zum Thema


Planspiel ganz realistisch
Lobkowitz-Realschüler als Landtagsabgeordnete im Plenarsaal
29.01.2016 · Oberpfalz Echo

„Einmal Politiker sein...“
Auftakt der Planspielstaffel 2015/2016 „Der Landtag sind wir!“ im Bayerischen Landtag
13.10.2015 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

no-img
Einmal Politiker sein
Simulation der Forschungsgruppe Jugend und Europa im Rahmen des Projekt "Der Landtag sind wir"
10.03.2015 · Augsburger Allgemeine

no-img
„Mischt euch ein!“
Planspiel „Der Landtag sind wir" im Elsa-Brändström-Gymnasium
18.11.2014 · Münchner Wochenanzeiger

no-img
Decision-Making in the European Union an der Hochschule Rhein-Waal
Politiksimulation mit Bettina Reiter
23.10.2014 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

Webdesign EGENCY München