31.05.2016
C·A·P Home · C·A·P Akademie · Publikationen · Praxismaterial · Achtung (+) Toleranz
CAP Home

Achtung (+) Toleranz

Wege demokratischer Konfliktregelung. Praxishandbuch für die politische Bildung

Susanne Ulrich unter Mitarbeit von Jürgen Heckel, Eva Oswald, Stefan Rappenglück und Florian Wenzel: Achtung (+) Toleranz. Wege demokratischer Konfliktregelung. Praxishandbuch für die politische Bildung, 3. überarbeitete Auflage, Gütersloh 2005, 220 Seiten (Textteil), im Ordner inklusive 224 Seiten Praxisanleitung auf CD-ROM, ISBN 3-89204-823-1.

05.04.2005 · Akademie Führung & Kompetenz


Toleranz setzt gegenseitige Achtung im Sinne von Anerkennung und Respekt voraus. Auf der anderen Seite bedarf es aber auch der Achtsamkeit, um die Toleranz bewusst in unser tägliches Handeln und Denken einzubeziehen. Das Praxishandbuch "Achtung (+) Toleranz" beinhaltet zwei Schwerpunkte: zum einen eine intensive Auseinandersetzung mit dem Begriff Toleranz – darauf spielt die Doppeldeutigkeit des Titels an. Zum anderen vermittelt es ein Training zur Förderung kommunikativer Kompetenz. Das Buch versucht vor allem Antworten auf Fragen zu finden wie: Was hindert und was fördert das friedliche Miteinander? Wie regelt man Konflikte ohne Gewalt?

Dieses dritte Praxishandbuch, das im Rahmen des Projektes "Erziehung zu Demokratie und Toleranz" entwickelt und von der Bertelsmann Stiftung herausgegeben wurde, wendet sich an Pädagogen und Trainer in der schulischen und außerschulischen politischen Bildung. Ein klar strukturiertes Seminarkonzept, ein ideenreicher Materialschatz und eine CD-ROM mit Arbeitshilfen und Hintergrundinformationen machen dieses Handbuch zu einem wichtigen Beitrag im Rahmen der Prävention von Extremismus und Gewalt.

PDF-Download